PA Extra 260

on Donnerstag, 11 Oktober 2012. Posted in Bau und Erfahrungsberichte

PA Katana MD kaputt - PA Extra 260 kommt jetzt

Nachdem ich meine PA Katana MD leider mit einem Lenkfehler in den Boden gerammt hatte (siehe: PA Katana MD Absturz), war es klar es muss etwas neues her. Anhand den Berichten und Erfahrungen aus dem RC-Network, stand dann relativ schnell fest, die PA Extra 260 zu kaufen. Die komplette Elektrik konnte ich aus der Katana wieder verwenden.

Also kurzerhand bestellt, bei Braeckman natürlich, und wie gewohnt super schnell erfolgte die Lieferung (Spätsommer 2010).

Zum bauen brauche ich eigentlich nicht viel zu sagen. Anhand der mitgelieferten Anleitung und den sehr guten Baubericht von Gerhard Hansmann im RC-Network, war die Extra 260 zügig aufgebaut.

Folgendes Setup ist derzeit verbaut:

Trust 30
Quantum 45
4x HS 65 MG (Seitenruderservo hi.)
VOX 13x5
VG's
3s 2200mA Lipo(s)

Meine ersten Eindrücke nach ca. 10 - 15 Flügen:

- sehr wendig
- fliegt sehr leichtfüssig und gutmütig immer gut zu beherrschen
- sehr langsames fliegen möglich, fast Schrittgeschwindigkeit
- allgemein kann man sehr einfach saubere Figuren fliegen / trainieren
- Überschläge gehen sehr gut und auch eng
- sehr lande- und startfreundlich (kurze Wege nötig 2- 5 m). Für mich sehr wichtig, da wir auf einem Teerweg starten / landen auf dem auch sehr viele Spaziergänger sind, welche auch oft mitten auf dem Weg (unserer Landebahn !) stehen bleiben.

Alles in allem ist die Extra so genial "einfach" zu fliegen, (nicht unbedingt für Anfänger). Nach wenigen Metern hebt sie mit einer Leichtigkeit vom Boden ab und wartet "auf Befehle von unten".  Klassische Figuren macht sie genau so gut wie extremen 3D Flug (d.h. nicht, dass ich das volle Programm beherrsche). Genial ist einfach der fertig abgestimmte "Combo - Bausatz" mit dem Trust Motor und dem Quantum Regler. Mit nur 3s Lipos hat die Extra absolut ausreichende Power und immer genügend Kraftreserven die jederzeit abrufbar sind. Vollgas braucht man eigentlich nie, es sei denn man hat Spaß daran, aus einem langsamen Messerflug voll mit einer 4 Punkt Rolle rauszubeschleunigen und den Sound der VOX zu geniesen. (ich brauch das ab und zu ).

Durch den stabilen Fahrwerksaufbau, verzeiht die Extra auch Landungen, die nicht der "Norm" entsprechen ohne dadurch Schaden zu nehmen. Die PA Extra 260 ist ein Modell, dass ich mir immer wieder kaufen würde und auch jedem bedenkenlos empfehlen kann.

FaLang translation system by Faboba